JETZT BUCHEN!

JETZT BUCHEN!

Wählen Sie ihren Aufenthalt

«Opus by Esprit Ravet»: Kultouren Sie durch Gaumen und Seele!

Willkommen zu einem neuen, einzigartigen Anlässe-Format im Bernerhof Gstaad! «Opus» ist aus dem Bedürfnis von uns Menschen in der jetzigen Zeit entstanden – dem Bedürfnis, sich zwischendurch eine ganzheitliche Pause in der aufgewühlten und kräftezehrenden Zeit zu gönnen. Momente und Erlebnisse, in denen alle Sinne freudvoll zu Ruhe kommen und genussvoll Kraft tanken können. Auf einer Kultour durch Gaumen und Seele.

Bei «Opus» gilt: Nomen est omen. Denn jeder Opus-Anlass ist ein orchestriertes (Meister)Werk mit kulinarischem Feuerwerwerk, kulturellen Leckerbissen mit einer Inszenierung in unterschiedlichen «Kulissen» von Gstaad und Umgebung. Mal ein klassisches Konzert auf der Alp. Mal eine musikalisch begleitete Autorenlesung in der Dorfkapelle. Und immer verbunden mit kulinarischen Szenenwechseln aus der «Esprit Ravet»-Küche.

«Opus» nimmt Sie mit auf eine einzigartige Kultour durch Gaumen und Seele und lässt Sie Energie tanken für den nächsten Abschnitt im Alltag!

Die bevorstehenden «Opus»-Anlässe:

Buchbar Donnerstag - Sonntag
Nuits d'esprit

23. - 25. Oktober 2020
Nehmen Sie sich Zeit. Machen Sie sich lustig. Mit Willi Näf!

28. November
Schräge Weihnacht & «Frau Morgenstern». Mit Marcel Huwyler

6. Dezember
Lunch and Whisky, ein exklusives Mittagessen im «Esprit Ravet»

Alle «Opus»-Anlässe eignen sich auch hervorragend als Geschenk für einen lieben Menschen.

Sie können bei jedem Angebot wählen, ob Sie es für sich selber buchen oder als Geschenk bestellen möchten.


ARNO CAMENISCH LIEST

«Seine Lesungen sind Kult.» - Hessischer Rundfunk

Der Bündner Autor und Performer Arno Camenisch liest aus seinem neuesten Roman GOLDENE JAHRE – ein frisches und witziges Buch über eine Welt im Wandel.

Und mit der gleichen Originalität, mit der Camenisch seine Wort- und Bildsprache kreiert, trägt er auch seine Texte vor – in seinem unvergleichlichen, melancholisch-humorvollen «Camenisch-Sound».
Musikalische Begleitung: Roman Nowka

Mehr erfahren

21. – 23. August 2020


«Nuit d'esprit»

Der Bernerhof hat mit «Esprit Ravet» eine Brasserie.

Wenn Sie den Esprit ausprobieren möchten: Buchen Sie sich Ihre Nuit d'Esprit und schon ist Ihr Platz reserviert. Nach einem Aperitif in der neuen Lounge servieren wir Ihnen gut gelaunt Brasserieküche auf höchstem Niveau.

Mehr erfahren

Buchbar bis 18. Dezember 2020


«Alpkonzert mit der Gstaad Festival Brass»

Ein Wochenende mit kulinarischen und musikalischen Genüssen.

Ihr Aufenthalt beginnt mit einem Menu im neusten Bernerhof Restaurant, dem Esprit Ravet. Als Höhepunkt Ihres Aufenthaltes entführen wir Sie auf 1616 Meter zu einem exklusiven Alpkonzert mit der «Gstaad Festival Brass».

Ihr Wochenende beginnt mit einem kulinarische Genuss im neuen Bernerhof Restaurant Esprit Ravet. Am Sonntag vor Ihrer Abreise entführen wir Sie auf die Bernerhof Alp Züneweid wo die Gstaad Festival Brass spielt. Dazu verwöhnt Sie die Bernehrof Küche mit einem Menu, welches auf dem Feuer gekocht wird.

Mehr erfahren

7. - 9. August 2020


«Esprit Ravet und Beethoven»

Kultur und Genuss. Wir übertragen live zwei hochkarätige Beethoven-Rezitale mit Sir András Schiff (Klavier), Sol Gabetta (Violoncello) & Alexander Melnikov (Klavier), aus der Kirche in Saanen. 

Sie geniesssen vor dem Konzert zwei Gänge in unserem Restaurant «Esprit Ravet», dann kommt der Ohrenschmaus mit der Übertragung des Konzertes in unserer Lounge. Danach servieren wir Ihnen gutgelaunt nochmals zwei Gänge im «Esprit Ravet».

Mehr erfahren

14. und 15. August


Nehmen Sie sich Zeit - machen Sie sich lustig. Mit Willi Näf!

Der Appenzeller Satiriker und Kolumnist Willi Näf liest aus seinem Roman «Gesegnet sei das Zeitliche – die endgültige Schweizer Nahtodkomödie». Und er erzählt, wie seine Auftragsbiografie des Londoner Kochs Anton Mosimann entstanden ist, von Vertrauen, Narzissmus, Distanz, delikaten Fragen, witzigen Erlebnissen in London und von dem, was nicht mal zwischen den Zeilen steht.

«Schallendes Gelächter, wunderbare Lesestunden – du hast mir etliche wunderbare Lesestunden geschenkt. Ich kenne auch nach 28 Jahren Bücher-im-Deutschlandfunk-rezensieren keinen, der so ein komplettbeklopptes Fantasie-Feuerwerk zünden kann wie du. Unfassbarer Ideenreichtum, serviert im Geistesporzellan feinster Sprachkreativität.»

Andreas Malessa, Autor und TV-Moderator (ARD, SWR2)

Mehr erfahren

23. - 25. Oktober 2020


Ein launiger Erzählabend in Gstaad mit Marcel Huwyler

»Schön schräg und sprachlich hochwertig. Und der Autor ist zu jeder Schandtat bereit … «
Bayrischer Rundfunk

Der Schweizer Autor Marcel Huwyler erzählt eine seiner schön-schräg-komischen Weihnachtsgeschichten – und liest aus seinem neuesten Kriminalroman FRAU MORGENSTERN UND DER VERRAT.

Ein Buch, voll mit bissigem Humor, abgedrehten Charakteren und aberwitzigen Twists. 

Ein launiger Erzählabend in Gstaad mit Marcel Huwyler – verschmitzt garniert mit Krach- und Lachgeschichten, überraschenden Einblicken in seine Schreibwelt, präsentiert im unvergleichlichen «Bestverzeller»-Huwyler-Sound.

Mehr erfahren

27. - 29. Nov. 2020

Lesung 28. November


Whisky Lunch & Tasting

«Lunch & Whisky» eine einmalige Kombination

Ein genussvolles Mittagessen aus der «Esprit Ravet» Küche mit dazupassenden, exklusiven Whisky's aus dem Hause Charles Hofer mit dem Besitzer Patric Lutz.

Damit das Mittagessen persöhnlich und dass wir den Abstand einhalten können, ist der Anlass auf 10 Personen beschränkt. 

Mehr erfahren

Sonntag, 6. Dezember






Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.