JETZT BUCHEN!

JETZT BUCHEN!

Wählen Sie ihren Aufenthalt

Nehmen Sie sich Zeit - machen Sie sich lustig. Mit Willi Näf!

Der Appenzeller Satiriker und Kolumnist Willi Näf liest aus seinem Roman «Gesegnet sei das Zeitliche – die endgültige Schweizer Nahtodkomödie». Und er erzählt, wie seine Auftragsbiografie des Londoner Kochs Anton Mosimann entstanden ist, von Vertrauen, Narzissmus, Distanz, delikaten Fragen, witzigen Erlebnissen in London und von dem, was nicht mal zwischen den Zeilen steht.

«Näfs Roman entlockt selbst dem einsamsten Leser so manches laute Lachen», Volksstimme

«Schallendes Gelächter, wunderbare Lesestunden – du hast mir etliche wunderbare Lesestunden geschenkt. Ich kenne auch nach 28 Jahren Bücher-im-Deutschlandfunk-rezensieren keinen, der so ein komplettbeklopptes Fantasie-Feuerwerk zünden kann wie du. Unfassbarer Ideenreichtum, serviert im Geistesporzellan feinster Sprachkreativität.» Andreas Malessa, Autor und TV-Moderator (ARD, SWR2)

Das Wochenende bietet auch Zeit für «Id Rueh vor Natur» zu entdecken. Kennen Sie zum Beispiel Sie den Lauenensee oder den Arnensee? Haben Sie schon einmal auf dem Glacier 3000 vom Peak Walk aus in die Tiefe geblickt, und das Kribbeln gespürt?

Inbegriffen:

Jetzt buchen    Verschenken

*Bernerhof Card: Halbpension à la carte.

Mit der Bernerhof-Card haben Sie ein Guthaben von CHF 55.- pro Person und Tag, das Sie nach Herzenslust in einem unserer vier Restaurants für Essen, Wein oder andere Getränke einsetzen können!

23. - 25. Oktober

Nur Lesung (24. Okt.) inklusive Dîner im Esprit Ravet CHF 140.--

CHF 380.-- pro Person im Doppelzimmer

in der Zimmerkategorie Economy Style

Optional:

CHF 420.-- pro Person im Doppelzimmer

in der Zimmerkategorie Panorama Doppelzimmer

Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.